CKalender
Der bewährt-beliebte Online-Gruppen­kalender
Der bewährt-beliebte Online-Gruppen­kalender
Der bewährt-beliebte Online-Gruppen­kalender
CKalender-Anleitung:
HOME
Individuelle Buchungsformulare für Reservierungen / Buchungen:

Zur Erstellung / Änderung von Buchungsformularen für Platzreservierungen / Buchungen durch Website-Besucher gelangen Sie über den Menüpunkt: "Platzreservierungen" -> "Buchungsformulare":

Buchungsformulare sind die Formulare die ein Website-Besucher zum Ausfüllen angezeigt bekommt, wenn Sie ein Platzreservierungs- / Buchungsformular in Ihre Website integrieren, über das ein Website-Besucher Angebote bei Ihnen reservieruen / buchen kann.

Ein Standard-Formular ist schon vom System her vorhanden und braucht nicht neu angelegt zu werden. Das kann jederzeit verwendet werden:

Oft ist dieses Standard-Formular aber von den Feldern nicht unbedingt für Ihre Buchungen geeignet, weil Sie mehr oder weniger oder andere Daten vom Buchenden abfragen möchten.
Und genau für diesen Zweck können Sie entweder das Standard-Formular abändern, oder aber eigene Buchungsformulare mit eigenen Feldern entwerfen, und diese dann später bei einem Buchungsangebot (einer buchbaren Ressource) verwenden!

Eigene Buchungsformulare entwerfen:

Öffnen Sie dazu zuerst den Buchungsformular-Editor per Klick auf aus der Formularübersicht. Es öffnet sich ein Formulareditor:

Vergeben Sie zunächst einen EINDEUTIGEN Titel für Ihr neues Formular.

In der Formularbeschreibung können Sie einen optionalen Erklärungstext hinterlegen, der nur für Sie im Backend einsehbar ist.

Darunter finden Sie die Liste mit allen Eingabefeld-Zeilen, die später im Formular angezeigt werden.

  • Jedes Feld braucht eine klare Bezeichnung, so dass der Buchende weiß, was er in das Feld eingeben soll.
  • Bei Eingabefeld-Art bestimmen Sie, wie das Eingabefeld gestaltet ist.
    Folgende Feldarten sind möglich:
    • Textfeld 1-zeilig
    • Textfeld mehrzeilig
    • Auswahlfeld mit genau einer Antwortmöglichkeit [1 aus n] - Die Antwortmöglichkeiten können Sie entsprechend vorgeben ...
    • Auswahlfeld mit mehreren möglichen Antworten [m aus n] - Die Antwortmöglichkeiten können Sie entsprechend vorgeben ...
    • E-Mail-Adresse: An die darin eingegebene Mailadresse wird dann auch eine Buchungsbestätigung versandt
    • Adressfeld: Es werden dem Buchenden dadurch letztendlich 3 Eingabefelder angezeigt: Strasse, PLZ und Ort
  • Mittels eingeblendet bestimmen Sie, ob das Feld überhaupt zum ausfüllen angeboten (angezeigt) wird oder nicht. Damit können Sie felder auch ganz leicht ausblenden, wenn sie gerade nicht mehr gebraucht werden.
  • Mit Antwort-Pflicht bestimmen Sie, dass ein Buchender das Feld unbedingt ausfüllen muss (ohne das das Formular gar nicht abgesendet werden kann), oder ob er dieses auch leer lassen kann.
  • Mit dem optionalen zusätzlich angezeigten Erklärungstext Können Sie dem Buchenden weitere Erklärungen bereitstellen, was er wie genau in das Feld eintragen soll.
Mit dem -Symbol können Sie weitere Felder (Zeilen) in das Formular einfügen, oder mit dem -Symbol auch ganze Zeilen aus dem Formular endgültig herauslöschen.

Sobald das Formular erstmalig gespeichert ist können Sie es für Ihre buchbaren Veranstaltungen / Ressourcen als Buchunsgsformular verwenden. (Siehe auch unter Einrichtung einer buchbaren Veranstaltung / Ressource)

Beachten Sie, dass sie Buchungsformulare nicht mehr beliebig abändern können, sobald damit erste aktive Buchungen getätigt wurden.
Sie können jedoch jederzeit neue Buchungsformulare erstellen und in Ihren buchbaren Ressourcen verwenden.

Wichtiger Hinweis: Die Anleitung für diese CKalender-Version 2022 befindet sich derzeit im Aufbau und ist noch nicht vollständig!

Gerne können Sie unterdessen die CKalender-Anleitung der Vorgängerversion benutzten, die zwar von den Darstellungen das vorige Design verwendet, inhaltlich aber zu weiten Teilen auch Gültigkeit für diese CKalender-Version hat.

© CKalender